Willkommen beim Schleppjagdverein Vogelsbergmeute e.V. - alle Informationen rund um das Thema Jagdreiten, über Beagles im Meuteverbund sowie über die Schleppjagd finden Sie auf unserer Seite.


Wir sind ein Verein im osthessischen Kreis Vogelsberg, der hinter unseren Beagles auf einer künstlichen Fährte zu sogenannten Schleppjagden geladen wird. Hoch zu Ross durch freie Natur galoppieren. Dabei Hindernisse überwinden und den Tag in Gemeinschaft mit Reitern, Naturbegeisterten und herzlichen Menschen ausklingen lassen, stets den Fokus auf unsere Beagles gerichtet. Das ist unsere Leidenschaft. Sie möchten wissen, was eine Schleppjagd ist? Dann klicken Sie einfach hier


 

 



Sponsoring der Familie Herrmann

Ein herzliches Dankeschön an unsere Freunde aus Hahnbach bei Amberg, Familie Claus Herrmann, für Eure Unterstützung. Kompetent in Sachen Versicherungen und Schleppjagden.



Aktuelle Termininformationen hinsichtlich der derzeitigen Situation bezüglich Corona-Virus


Zurück zur Übersicht

29.05.2020

Schauschleppe Pfingstturnier Wiesbaden

Betrifft ebenfalls das gesamte Turnierwochenende
+ + LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden wegen Corona-Pandemie abgesagt + +
Es sind noch gut zehn Wochen bis zum LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden, dennoch haben sich die Veranstalter des Wiesbadener Reit- und Fahr-Clubs entschlossen, das Traditionsturnier aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr abzusagen.
„Es war für uns eine sehr schwierige Entscheidung“, erklärt WRFC-Präsidentin Kristina Dyckerhoff. „Aber nach sehr langen Überlegungen haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen, weil wir glauben, es ist die richtige Entscheidung – zu allererst im Sinne der Sicherheit und Gesundheit der Menschen, aber auch für unsere Partner, Reiter und Zuschauer und für den WRFC selbst. Keiner kann in diesen Tagen tatsächlich vorhersagen, wie sich die Pandemie weiter entwickeln wird. Großveranstaltungen wurden hier in Hessen bereits am 12. März untersagt, keiner weiß, wie lange dieses Verbot bestehen bleibt.“
Für alle Beteiligten müsse eine frühzeitige Entscheidung getroffen werden, so Dyckerhoff. „Nur so können wir für alle den finanziellen Schaden im Rahmen halten und Planungssicherheit vermitteln.“ Auch für Reiter und Pferde, betonte sie, sei eine frühe Entscheidung die sportlich fairste Variante.
Natürlich hat der Vorstand des WRFC auch über die Möglichkeit gesprochen, das PfingstTurnier ohne Zuschauer stattfinden zu lassen, diesen Gedanken aber verworfen. „Ein leerer Park, leere Tribünen – das wäre nicht das PfingstTurnier, zumal für uns und unsere Partner das Turnier ohne Zuschauer auch finanziell nicht tragbar wäre“, erklärt die Präsidentin.
Das PfingstTurnier empfängt jedes Jahr rund 60.000 Besucher, viele auch aus dem Ausland. Dieses Jahr wäre das 84. PfingstTurnier ausgetragen worden. Viele Stammgäste hatten ihren Karten für das LONGINES PfingstTurnier 2020 bereits gekauft. Die Tickets von 2020 können einfach behalten werden, sie gelten automatisch für 2021. Auf Wunsch können sie natürlich auch zurückgegeben und der Ticketpreis erstattet werden.
Der WRFC wünscht allen, viel Kraft für die kommenden Wochen und freut sich auf ein Wiedersehen beim LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden 2021 vom 21. bis 24. Mai.
Weitere Informationen auf http://www.pfingstturnier.org/presse/news/longines-pfingstturnier-wiesbaden-wegen-corona-pandemie-abgesagt



Zurück zur Übersicht



 


Wo kann ich in Hessen Jagd reiten? Wo haben wir auch darüberhinaus Veranstaltungen? Den Plan zum Ausdrucken findet man hier, weitere Informationen und die jeweiligen Einladungen hier.



 

 



50 Jähriges Jubiläum der Vogelsbergmeute, August 2018

Im August 2018 feierte unsere Meute ihr 50 jähriges Bestehen zusammen mit der Frankenmeute. Es war ein herrliches Fest mit Gästen aus ganz Deutschland - hierzu möchten wir Ihnen gerne einen Einblick geben, den Sie auf den folgenden Bildern unserer verschiedenen Fotografen erhalten. Viel Freude sowie ein herzlicher Dank an alle, die diesen Tag unvergesslich gemacht haben.

,



Bilder von Peter Jäger

Bilder von Klaus Schreiber


Weitere Fotos der Fotografin aus der unten stehenden Galerie der Eröffnungsjagd erhalten Sie bei Doris Frank-Schneider via Facebook - hier geht es zu ihrem Profil.



"La Vogelsberg" - unser Meutelied, komponiert von unseren Freunden La Rallye Trompes Moselle Sarre. Hier findet man das Original samt Noten, den Liedtext sowie das dazugehörige Video. Viel Freude beim Singen, Nachspielen und Ansehen.





  • Tradition & Passion seit 1968

  • Mehr als 40 Beagles im Meutebestand
  • Rund 20 Termine rund um's Jagdreiten/Jahr in Hessen und darüber hinaus
  • Ein besonderer Dank allen Jagdherren, Jagdpächtern, Landwirten, Nachbarn und Helfern
  • Schaut doch einfach mal bei uns vorbei
  • Was ist eine Schleppjagd?




#jagdreitenmitstil#jagdreiten#schleppjagd#beagles#jagdreiteninhessen#schleppjagd24#     


Beaglische Grüße - Eure Hunde & Equipage der Vogelsbergmeute